Leichtgewicht-Supersportler: Ninja 400 (A2 geeignet)

Home/News Kawasaki/Leichtgewicht-Supersportler: Ninja 400 (A2 geeignet)

Leichtgewicht-Supersportler: Ninja 400 (A2 geeignet)

High Performance Sportmodell mit spielend leichtem Handling

Die neue Kawasaki Ninja 400 ist die Nachfolgerin der Ninja 300, jedoch mit einem Motor der von Grund auf neu konstruiert wurde.

Weniger Gewicht, mehr Hubraum, mehr Leistung, mehr Fahrspaß, mehr NINJA!

Inspiriert von der Ninja H2 hat auch die “kleine” Ninja einen Gitterrohrrahmen, der maßgeblich zur Gewichtsersparnis beiträgt. Durch das Design der Heckverkleidung und die typische Verkleidungslippe unterhalb der Scheinwerfer sind Parallelen zur großen Schwester erkennbar. Die LED-Doppelscheinwerfer und das hochwertige Cockpit unterstreichen die futuristische Optik.

Durch Veränderungen der Kupplung konnte der Kraftaufwand zur Betätigung erheblich reduziert werden. Außerdem wurde die Sitzbank schmaler gestaltet, sodass ein sicherer Stand auch bei kleinerer Körpergröße gewährleistet wird. Dank des zahlreichen Zubehörs kann die Ninja nach persönlichen Vorlieben individualisiert werden.

Kurz und knapp*:

  • Gewicht fahrfertig: 168kg (6kg leichter)
  • Leistung: 45PS (6PS mehr)
  • schmalere Sitzbank (30mm schmaler)
  • leichtere Kupplungsbetätigung (20% weniger Kraftaufwand)

*Daten im Vergleich zur Ninja 300

Erhältlich als KRT-Edition (grün-schwarz) und in Schwarz ab Anfang 2018. Wir werden einen Vorführer anmelden, sodass du dich bei einer Probefahrt vom sportlich-agilen Handling überzeugen kannst.

Für mehr Infos: kawasaki.de